International Office

Nach dem Aufenthalt

bis spätestens 4 Wochen nach Ende der Mobilität

  • Erstellen des Berichtes im "Mobility Tool" (automatische Aufforderung vom System)
  • Abrechnung der Reise über den entsprechenden Workflow in SAP "Reisemanagement"; weitere Informationen erhalten Sie mit der Zuerkennung im International Office
  • Vorlage einer Aufenthaltsbestätigung im International Office
  • die Vorlage des Nachweises der Weiterbildung (Kursbestätigung, Bestätigung des Job Shadowings etc.) im International Office
  • Erstellen eines narrativen Erfahrungsberichtes (per PDF an das International Office); der narrative Bericht dient weiteren, an der Mobilität interessierten, Personen zur Ideenfindung und soll Informationen zur Organistation des Aufenthaltes, Reise, Unterkunft, der Stadt bzw. des Trainings beinhalten

 

 

  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT