International Office

Medizinische Universität Graz

Erasmus+ Personalmobilität
zu Unterrichtszwecken

Seit 2007 werden von der EU im Rahmen der ERASMUS+ Personalmobilität zu Unterrichtszwecken, Lehraufenthalte von Hochschulpersonal gefördert (Teaching Staff Mobility).

Richtlinien der Nationalagentur (Seiten 26 - 31)

Aktuelle Information

Auf Grund eines länger andauernden Krankenstandes ist die Kooridnatorin derzeit leider nicht  erreichbar.  Bei Fragen wenden sie sich bitte an die Leiterin der Abteilung, Fr. Mag. Heidrun Mörtl.

Ziele der Mobilität

    • Lehre an einer Partnerinstitution

    Teilnahmeberechtigte Person

    Mitarbeitende der Med Uni Graz mit aktivem Dienstverhältnis (wissenschaftlich).

    • TEXT
    • TEXT
    • TEXT
    • TEXT