International Office

Bewerbungsablauf

Bewerbungsfristen

für das Studienjahr 2021/2022:

  • 1. Bewerbungszeitraum für Studienjahr 2021/2022: 07. Dezember 2020 - 10. Jänner 2021
  • 2. Bewerbungsfrist (Restplätze): 21. März 2021
  • 3. Bewerbungsfrist (Restplätze): 20. Juni 2021

Studierende BA Humanmedizin JKU Linz

Eine Bewerbung ist nur für die Restplätze möglich.

Online-Bewerbung im International Office

Die genauen Bewerbungsmodalitäten und erforderlichen Unterlagen werden bis spätestens 7. Dezember 2020 bekanntgegeben. Der Bewerbungszeitraum läuft von 07. Dezember 2020 bis 10. Jänner 2021.

Bewerbung für max. 3 Wunschinstitutionen möglich.

Im Rahmen der Online-Bewerbung werden Sie gefragt, folgende Dokumente hochzuladen:

  • Motivationsschreiben mit akademischer Begründung (Deutsch oder Englisch)
  • Tabellarischer Lebenslauf (Deutsch oder Englisch)
  • Nachweis über die an der/den Wunschinstitution/en erforderlichen Sprachkenntnisse (akzeptierte Nachweise; zu beachten sind dazu die Mindestanforderungen der Partnerinstitutionen -> siehe Liste der Partnerinstitutionen; sollten die Sprachkenntnisse noch nicht auf dem geforderten Niveau vorhanden sein, sind aktuelle Sprachkursbestätigungen beizulegen; das geforderte Niveau ist vor dem Auslandsaufenthalt auf jeden Fall nachzuweisen)
  • Aktuelles Transcript of Records
  • Geplantes Studienvorhaben (an den Wunschinstitutionen geplante Kurse, abgestimmt auf das Studium in Graz; eigene Planung, diese muss noch nicht mit dem Dekan für studienrechtliche Angelegenheiten abgeklärt werden, denn dies erfolgt später im Prozess; Studierende sollen sich mit dem Angebot an den Wunschinstitutionen auseinandersetzen).
    Achtung dieses Formular ist nur ein Muster, damit Sie sich vorbereiten können. Im Rahmen der neuen Online-Bewerbung wird sich dieser Prozess geringfügig ändern.

Auswahl und Nominierung durch Erasmus+ Beirat im Februar 2021

Benachrichtigung der Studierenden im Februar 2021

Bis zu 4 Wochen nach Nominierung an der Med Uni Graz: Bezahlung der Platzkaution

Überweisung: 150 €

Weitere Schritte

  • Bewerbung für das Mobilitätsstipendium
    Erasmus+ Bewerbungsblatt
  • Einreichen weiterer Unterlagen bei der Partnerinstitution. Informationen hierzu erhalten Sie direkt von der Partnerinstitution. Bitte beachten: Die endgültige Zusage über den Platz an der Partnerinstitution ist erst nach Zusage der Partneruniversität gültig.
  • Erstellung des Studienprogramms: Learning Agreement und Vorausanerkennung
    Die Dokumente sollen nach Möglichkeit gemeinsam eingereicht werden.
    • Learning Agreement
    • Vorausbescheid: Vor dem Auslandsaufenthalt muss über MEDonline ein Vorausbescheid beantragt werden -> siehe Informationen zur Anerkennung
      Achtung: Als Mindeststudienleistung für das Mobilitätsstipendium müssen 3 ECTS-Punkte pro im Ausland verbrachtem Monat an der Med Uni Graz anerkannt werden. Unabhängig von dieser Mindeststudienleistung sollten Studierende Lehrveranstaltungen von 30 ECTS-Punkten pro Semester belegen (entspricht der Studienleistung eines Semesters).
  • Durchführung eines Online-Sprach-Assessments (OLS): Sie werden von uns per E-Mail aufgefordert, ein Sprachkenntnis-Assessment online durchzuführen. Der Link wird Ihnen zeitgerecht zugesandt.

Registrierung/Vertragsunterzeichnung in der STUDENTS-Online Datenbank

Um tatsächlich Erasmus+ Studierende/r zu sein und damit auch das Stipendium zu erhalten, müssen Sie einen Vertrag unterschreiben. Dies läuft über die sogenannte STUDENTS-Online Datenbank. Die Zugangsdaten erhalten Sie zeitgerecht per E-Mail.

Verlängerungen

Mögliche Verlängerungen des Erasmus+ Studienaufenthaltes müssen vorab mit der Koordinatorin im International Office besprochen werden. Das Verlängerungsformular muss unbedingt fristgerecht eingereicht werden. Informationen zu den Fristen erhalten Sie direkt bei der Koordinatorin.

  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT